Start Aktuelles

Am vergangenen Samstag fand die 26. Weinprobe des CDU Gemeindeverbandes im Gewölbekeller der Bücherei Untereisesheim statt. Nicht nur Mitglieder der CDU, sondern insbesondere zahlreiche Freunde und Interessierte nahmen sich Zeit, in geselliger Runde und entspannter Atmosphäre an der Weinprobe teilzuhaben. Verköstigt wurden ausgewählte Weine des Weingutes Rolf Heinrich, welches seit dem 16. Jahrhundert in Heilbronn ansässig ist und ab 1995 durch die Söhne Andreas und Thomas Heinrich bewirtschaftet wird.

Unser Kreisvorsitzender und Abgeordneter des Landtags Bernhard Lasotta sowie der frisch gewählte Bundestagsabgeordnete Alexander Throm nahmen ebenfalls an der Weinprobe teil.

Wir danken dem Moderator Andreas Heinrich, aber auch den zahlreichen Besuchern, die unsere Veranstaltung wieder einmal mit Leben füllten, recht herzlich und freuen uns auf die nächste Weinprobe im Jahr 2018. 

Foto 28.10.17 20 21 27Foto 28.10.17 21 28 28Foto 28.10.17 20 21 35

Aktualisiert (Mittwoch, den 01. November 2017 um 21:25 Uhr)

 

CDU Spendenübergabe Nachbarschaftshilfe 2017

 

Der CDU Gemeindeverband Untereisesheim überreichte der Nachbarschaftshilfe Untereisesheim einen Spendenscheck in Höhe von 400 € bei deren monatlicher Teambesprechung im evangelischen Gemeindehaus. Für die Spende wurde der Erlös durch den Suppen- und Teeverkauf am Adventsmarkt verwendet. Zusätzlich rundeten Mitglieder der CDU den Betrag auf 400€ auf. Bei der Übergabe bedankte sich der CDU Vorsitzende Herbert Feil bei Karin Illig für die engagierte Arbeit aller Mitglieder und Helfer, die das Zusammenleben in der Gemeinde durch ihren freiwilligen und leidenschaftlichen Einsatz fördern. Ein Dank gelte auch allen Bürgerinnen und Bürgern, die durch ihren Kauf bzw. Spende am Adventsmarkt diesen Betrag ermöglicht haben.

Aktualisiert (Dienstag, den 17. Januar 2017 um 20:56 Uhr)

 
CDU JHV 2016

Am Donnerstag, den 17. November fand die turnusmäßige Jahreshauptversammlung der CDU Untereisesheim in der Gaststätte „Hummel“ statt. Dabei stand auch die Wahl des Vorstandes auf dem Programm. Neben zahlreichen Mitgliedern konnte der Vorstand auch den Landtagsabgeordneten und CDU Kreisvorsitzenden Bernhard Lasotta begrüßen, der die Sitzung leitete.

In seinem Rechenschaftsbericht verwies der Vorsitzende Herbert Feil auf einige erfolgreich durchgeführte Veranstaltungen, wie beispielsweise die traditionell stattgefundenen Weinproben 2014 und 2015. Auch die Teilnahme am Kinderferienprogramm oder die Veranstaltung zum Thema Einbruchsprävention mit dem Polizeikommisar Klaus Zeberer wurden hervorgehoben. Neu war für die CDU die erstmalige Teilnahme am Untereisesheimer Adventsmarkt. Der daraus entstandende Gewinn wurde dem Verein „Grundschule Untereisesheim fördern e.V.“ gespendet. Des Weiteren bedankte sich der Vorsitzende bei allen Unterstützern im Landtagswahlkampf.

Bei der Wahl des neuen Vorstandes wurde Herbert Feil als Vorsitzender des Gemeindeverbandes bestätigt. Neuer 2. Vorsitzender ist Albrecht Ott. Tilo Nothstein fungiert weiterhin als Finanzreferent sowie Daniel Fritsche als Pressereferent und Schriftführer. Als Beisitzer stehen dem Vorstand Marina Feil, Ulrike Nothstein und Dieter Schenkirsch beratend zur Seite.

In seinem Schlusswort ging Herbert Feil auf die anstehenden Aufgaben des CDU Gemeindeverbandes ein. So verwies er auf den anstehenden Wahlkampf zur Bundestagswahl 2017. Anschließend nahm sich Bernhard Lasotta für eine ausführliche Diskussion zu aktuellen politischen Themen und für Fragen der Parteikollegen Zeit.

 

Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.

John F. Kennedy

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Weihnachten ist vorbei – ein ereignisreiches Jahr 2016 lag hinter uns. Stellvertretend für die überregionalen Ereignisse möchten wir die Landtagswahl im letzten Frühjahr erwähnen, welche die erste Grün-Schwarze Regierung in Baden-Württemberg hervorbrachte. Eine Situation, die auch für uns an der Basis eine Überraschung war mit der niemand gerechnet hatte.

Aber vor allem die Themen vor Ort waren es, die uns beschäftigten. Wer offenen Auges durch unsere Gemeinde geht, sieht, dass an vielen Stellen Veränderungen und Erneuerungen stattfinden. Der erste Bauabschnitt der Friedhofserneuerung wurde abgeschlossen, der Rathausumbau begonnen und bei der Ortskernsanierung zeichnen sich erste Schritte ab. Auch im nächsten Jahr warten viele weitere Themen, die entschieden und auf den Weg gebracht werden müssen.

Allen, die unsere politische Arbeit unterstützt haben, möchten wir auf diesem Wege herzlich danken und freuen uns auf gemeinsame Begegnungen im neuen Jahr.

Der CDU Gemeindeverband Untereisesheim wünscht Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürgern, ein gesegnetes Jahr 2017 mit viel Glück und Erfolg mit persönlicher Zufriedenheit, aber vor allem Gesundheit.

Ihre CDU Gemeinderäte

Herbert Feil                           Daniel Fritsche                      Klaus-Peter Kohlhase


 

CDU Jubiläum Erich Hummel

Im Rahmen der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung des CDU Gemeindeverbandes Untereisesheim wurde Erich Hummel für seine 25-jährige Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union Deutschlands geehrt. Hierzu erhielt er von Bernhard Lasotta MdL eine von der CDU Bundesvorsitzenden Angela Merkel signierte Urkunde sowie eine Ehrennadel. Des Weiteren überreichte der Untereisesheimer Vorsitzende Herbert Feil ein Präsent im Namen des gesamten Gemeindeverbandes und dankte ihm für sein langjähriges Engagement und andauernde Treue.

Aktualisiert (Donnerstag, den 24. November 2016 um 18:23 Uhr)