Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Weihnachten steht vor der Tür – ein ereignisreiches Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu.

Stellvertretend für die überregionalen, politischen Ereignisse möchten wir den Wechsel an der Spitze der CDU Deutschlands erwähnen. In einem fairen und engagierten Wettbewerb dreier Kandidaten hat sich Annegret Kramp-Karrenbauer als Nachfolgerin von Angela Merkel durchgesetzt, die 18 Jahre die CDU führte

Aber vor allem die Themen vor Ort waren es, die uns beschäftigten. Wer offenen Auges durch unsere Gemeinde geht, stellt fest, dass an vielen Stellen Veränderungen und Erneuerungen stattfinden. Die Friedhofsneugestaltung wurde weiter fortgesetzt, der Rathausumbau sowie der Außenbereich wurden abgeschlossen und die Entwicklung des Neubaugebiets „Schafbuckel II“ schreitet in großen Schritten voran. Auch im nächsten Jahr warten viele weitere Themen, die entschieden und auf den Weg gebracht werden müssen. Des Weiteren findet am 26. Mai die Kommunal- und Europawahl statt.

Weihnachten ist aber auch die Zeit um das Geleistete Revue passieren zu lassen und Kraft für neue Herausforderungen zu schöpfen. Allen, die unsere politische Arbeit unterstützt haben, möchten wir auf diesem Wege herzlich danken und freuen uns auf gemeinsame Begegnungen im neuen Jahr.

Der CDU Gemeindeverband Untereisesheim wünscht Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürgern, ein gesegnetes, geruhsames Weihnachtsfest und Zeit für besinnliche Stunden. Für das Jahr 2019 wünschen wir Ihnen viel Glück und Erfolg mit persönlicher Zufriedenheit, aber vor allem Gesundheit.

 

Stellvertretend Ihre CDU Gemeinderäte

 

Herbert Feil                           Daniel Fritsche                      Klaus-Peter Kohlhase

Inhaltsverzeichnis
Nach oben